Hauptseite Produkte Anwendung Dienstleistung Über uns Neuigkeiten Anfrage Kontaktaufnahme
 Produkte
Gebläse
Kompressor
Pumpe
Ventilator
Sonstiges
 
 HauptseiteNeuigkeiten
5.640,000 Tonnen/Jahr; Ethylen-Rißgaskompressor bestand die Beurteilung und Schlußfolgerung durch Experten hinsichtlich der technologischen Errungenschaften

640’000 Tonnen/Jahr; Ethylen-Rißgaskompressor bestand die Beurteilung und Schlußfolgerung durch Experten hinsichtlich der technologischen Errungenschaften: Das Produkt ist das erste seinesgleichens in China und erreichte das internationale fortgeschrittene Niveau

Neuigkeiten von der Gruppe: Am 28. Mai organisierte die Sinopec die Konferenz für die Beurteilung der technologischen Errungenschaft für den "640’000 Tonnen/Jahr; Ethylen-Rißgaskompressor", der von der Sinopec Maoming-Zweigstelle entwickelt wurde. An dieser Konferenz wurden die folgenden Schlußfolgerungen besprochen:
 
Der Erfolg in der Forschung und Entwicklung des Kompressors bildet einen großen Durchbruch in Chinas Design- und Herstelltechnik von Großzentrifugalkompressoren und Dampfantriebsturbinen. Diese sind die erste ihresgleichen in China, und deren Leistungsindex hat das fortgeschrittene Niveau der Technologien auf internationaler Ebene erreicht. Daher wurde mit dem Kompressor die Lokalisierung von wesentlichen Ausstattungen verwirklicht. Einem derartigen Erfolg wurde während der Zeit des Importierens solcher Kompressoren aus dem Ausland ein Ende gesetzt, so dass ein großer Teil an Investitionen in die Bautechnik des Landes eingespart wurde und hervorragende wirtschaftliche Profite und soziale Nutzen zustande gekommen waren.
 
 Die Beurteilungskonferenz wurde von Herr Wang Yutai geleitet, Vizedirektor der Sinopec Material and Equipment Dept. Die an dieser Konferenz anwesenden Experten waren Herr Wang Jiming (Berater der Sinopec-Gruppe und Akademiemitglied der Chinesischen Technologie-Akademie (Chinese Academy of Engineering), Herr Huang Li (Vizesekretär des Chinesischen National-Entwicklungs- und Reformverbandes (China National Development and Reform Commission)), Mr. Sui Yongbing (Chefingenieur des Chinesischen Maschinenindustrieverbandes (China Machinery Industry Association)) und weitere 14 fachbezogene Experten, da die Forschungs- und Produktionsfirmen des Kompressors, ShenYang-Gebläseanlage-Gruppe, mit beschränkter Haftung (ShenYang Blower Works Group Co. Ltd.), Hangzhou-Dampfturbinen-Unternehmen, mit beschränkter Haftung (Hangzhou Steam Turbine Co., Ltd. (HTC)) und die Sinopec-Maoming-Zweigstelle den Status der Forschung und Entwicklung des Kompressors eingeführt bzw. den Laufstatus eingeführt hatten.
Nach ernsthafter Beratung und Diskussion waren alle anwesenden Experten der Überzeugung, dass der Kompressor der bisher größte Rißgaskompressor seinesgleichen ist, der in China hergestellt wurde. Der Kompressor nahm durch uns mehrere wissenschaftliche Quittungen an und weist die folgenden einmaligen Eigenschaften auf:
 
1. Das Design des Kompressors erfüllt die Anforderungen an ein vollständig fertiggestelltes Gerät, das in einem weiten Bereich unter verschiedenen Betriebsbedingungen eingesetzt wird.
 
2. Er nimmt die Serienmodelle mit dreidimensionalen Strömungen des hocheffizienten Zentrifugalkompressors und die international fortgeschrittene dreidimensionale Software für die Simulierungsanalyse von Strömungsventilen für viskose Flüssigkeiten an. Daher ist dieses Gerät imstande, das Strömungsfeld des Durchflusses des Kompressors zu analysieren, um so die Wirksamkeit des gesamten Kompressors zu steigern und zu verbessern.
 
3. Die neuentwickelte Software zur Analyse der Stabilität des Stators ist imstande, präzisere dynamische Analysen in einem weiteren Bereich und für Hochgeschwindigkeitsrotoren durchzuführen, um die Betriebszuverlässigkeit auf lange Dauer und um den störungsfreien Betrieb der Kompressorgeräte sicherzustellen.
 
4. Das Projekt übernimmt die Technik der Wassereinspritzung, mit der ein Verkoksen der Medien im Innern des Kompressors vermieden wird, damit die Energieaufnahme reduziert, gesperrt oder die Einspritzdüse möglicherweise on-line auseinandergenommen und rechtzeitig ausgewechselt werden kann.
 
5. Mit dem Produkt wurden mehrere technologische Schwierigkeiten der hochparametrigen Dampfantriebsturbine gelöst, wie z. B. defekte Ventilschäfte. Weiter wurde auf eine optimierte Weise ein neues Design für einige Hauptteile (einschließlich für den vorderen Hochdruckzylinder, das Abgasverdeck und den Auflagebock) geschaffen. Daher können die Großkompressorgeräte als Ganzes und ohne Auseinandernehmen von Bauteilen transportiert werden, um auf diese Weise einerseits die Installationsdauer dieser Kompressoren möglichst kurz zu halten und um andererseits so die Installationsqualität zu verbessern.
 
6. Das Projekt übernahm fortgeschrittene Vorgänge und Technologien sowie ein CIMS-integriertes System, mit denen sichergestellt wird, dass das Kompressorgerät die Anforderungen an das Design erfüllt. Mit dem einwandfreien Qualitätssicherungssystem wird weiter die Kontrolle über das Produktdesign und die Herstellung garantiert, um die Produktqualität sicherzustellen.
 
 Die Kompressorgeräte wurden für den Lauf im September 2006 in der Sinopec-Maoming-Zweigstelle lanciert. Bis jetzt zeigte die Laufprüfung, dass sämtliche technische Indizien die Anforderungen an das Design und an die Herstellverfahren erfüllen und dass die Geräte mit einer einwandfreien Betriebsleistung funktionieren und die Bedienung dieser Geräte außerdem stabil und sicher ist.
 

Außerdem wurden die Produkte von den Experten ebenfalls mit den Produkten aus dem Ausland verglichen und machten entsprechende Vorschläge.

 

Copyright (C) 2010-2015 Shenyang Blower Works Group Corporation. All Rights reserved.