Hauptseite Produkte Anwendung Dienstleistung Über uns Neuigkeiten Anfrage Kontaktaufnahme
 Produkte
Gebläse
 Zentrifugalgebläse
 Getriebebeschleunigtes Zentrifugalgebläse der GM-Serie
 Gebläse, Modell D
 Gebläse, Modell S
 Gebläse, Modell DG
Kompressor
Pumpe
Ventilator
Sonstiges
 
 HauptseiteProdukte   →  Gebläse →  Zentrifugalgebläse→  Getriebebeschleunigtes Zentrifugalgebläse der GM-Serie 
Getriebebeschleunigtes Zentrifugalgebläse der GM-Serie
 
  Produkte Info   CAD Zeichnung   Anwendung   Business info  
 
 

Das Gebläse der GM-Serie ist ein von uns hergestelltes Produkt durch Einführung der Technologien der Kawasaki-Schwerindustriegruppe (KHI). Es wurde mit unserem fortgeschrittenen optimierten aerodynamischen Designprogramm unter Anwendung einer Technik des modularen Flügelrad mit meridionaler Flachbeschneidung sowie unter Anwendung der effizienten 3D-Flügelräder mit halbgeschlossener und gemischter Strömungsart entworfen und berechnet. Es wurde auf Basis der innovativen Schlüsseltechnologien, einschließlich der Software des Stabilitätsdesigns für die Rotorvibrierung mit der Methode des finiten Elementes, der Analyse des finiten Elementes der Flügelradstärke, der Software für die Rotorvibrierung usw., sowie auf Basis unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Design und in der Herstellung der geräuscharmen Zentrifugalgebläse mit hoher Effizienz, Energieerhaltung, ölfreien Gasübertragung, geringeren Platzaufnahme, längerem Betriebszyklus, einfacherer Installierbarkeit sowie vereinfachter Wartung und Inbetriebnahme, entworfen und hergestellt.

1, Erklärung des GM-Modelle (e.g. GM35)
 
Anfang des englischen Begriffes GEAR-INCREASED
Anfang des englischen Begriffes MIXED-FLOW TYPE
Gleichwertiger Durchmesser des Flügelrades (in cm)
GM 35L-------”L” für Niedrigdruck und “H” für Hochdruck  
 
2, Modelle der Gebläse der GM-Serie
 
GM20L GM25L GM35L GM45L GM55L GM65L GM75L
GM20H GM25H GM35H GM45H GM55H GM65H GM75H

Das Luftgebläse der GM-Serie weist den Aufbau eines einstufigen Hängearms, einer Axialeinsaugöffnung und einer radialen Austrittsöffnung. Die Luft wird durch das Einlaßrohr mit einem Schalldämpfer eingesogen und gelangt in das Ansaugrohr und in den Einlaßführungskanal mit Windflügel. Dieser ist mit dem Hauptantrieb durch den Koppler und das geschwindigkeitsbeschleunigende Getriebe verbunden, das durch Antreiben des mit hoher Geschwindigkeit rotierenden 3D-Flügelrades mit der gemischten und halbgeschlossenen Strömungsart, funktioniert. Die Luft wird durch den Luftverteiler, dem Spiralgehäuse und durch das Luftverteilungsrohr ausgestoßen. Der Lüfterschmierstoff wird von der Hauptölpumpe zugeführt, die direkt mit der Antriebswelle und durch die elektrische Hilfsölpumpe beim Starten und Ausschalten verbunden ist. Der Axialschub des Hochgeschwindigkeitsrotors wird vom Druckring zur Niedriggeschwindigkeitswelle übertragen, wobei mechanische Verluste drastisch vermindert werden.

    Hauptparameter des GM-Serienproduktes

Modell

Durchflußrate (m3/min)

Verdichtungsverhältnis

GM20L

50-110

1.3-2

GM20H

70-110

2.0-2.5

GM25L

90-200

1.3-2

GM25H

95-180

2.0-2.5

GM35L

180-350

1.3-2

GM35H

150-320

2.0-2.5

GM45L

330-600

1.3-2

GM45H

280-550

2.0-2.5

GM55L

450-800

1.3-2

GM55H

430-750

2.0-2.5

GM65L

700-1050

1.3-2

GM65H

630-950

2.0-2.5

GM75L

900-1500

1.3-2

GM75H

850-1150

2.0-2.5

   
 

Copyright (C) 2010-2018 Shenyang Blower Works Group Corporation. All Rights reserved.