Hauptseite Produkte Anwendung Dienstleistung Über uns Neuigkeiten Anfrage Kontaktaufnahme
 Produkte
Gebläse
Kompressor
Pumpe
 Speisepumpe
 Kondensatentfernungspumpe
 Umlaufpumpe
 Pumpe mit Nuklearantrieb
 Petrochemische Industriepumpe
Ventilator
Sonstiges
 
 HauptseiteProdukte   →  Pumpe →  Umlaufpumpe
Umlaufpumpe
 
  Produkte Info   CAD Zeichnung   Anwendung   Business info  
 
 

Die HLB-, HLBK-, HLKS- und HLKT-Vertikal-Diagonal-Strömungspumpen werden seit 1984 in unserer Firma hergestellt und werden meistens für die Versorgung von sauberem Wasser, Regenwasser, Meerwasser und Abwasser bei Temperaturen unterhalb von 60°C verwendet. Die Pumpen können in Kraftwerken als Umlaufpumpen oder für die Wasserversorgung in Industrien (in Eisen- und Stahlfabriken und an Kais), für die städtische Wasserversorgung, Wasserablauftechnik und Bewässerung von Ackerland sowie zur Entwässerung verwendet werden.

Modellkennzeichnung

1600H (HB, HK, HLB, HLK, HLKT)-20
1600——Der Durchmesser der Pumpenauslassöffnung beträgt 1600 mm
HB, LB——Ummanteltes Flügelrad der Vertikal-Diagonal-Strömungspumpe
HK, HLK——Offenes Flügelrad der Vertikal-Diagonal-Strömungspumpe
HLKT——Klingenverstellbare, entfernbare Vertikal-Diagonal-Strömungspumpe
20——Die Förderhöhe des Pumpendesignpunktes beträgt 20 m

Leistungsbereich (Design Point)

Strömung: 0.540m³/s
Förderhöhe: 3.575m


Merkmale des Aufbaus

1.       Installationsmethoden

Einschichtiger Unterbau: Der Elektromotor und die Pumpe sind direkt auf dem Unterbau installiert, wobei sich die Pumpenauslaßöffnung über oder unter der Funktionsschicht befindet.

Doppelschichtiger Unterbau: Der Elektromotor und die Pumpe sind auf ihrem Unterbau installiert, wobei sich die Pumpenauslaßöffnung zwischen den beiden Schichten des Unterbaus befindet.

2.       Die Pumpe umfaßt drei Typen, d. h. den nicht herausnehmbaren Typ, den herausnehmbaren Typ des Rotors (einschl. Führungsklingen) und den herausnehmbaren Typ des gesamten Innenpumpenkörper.

3.       Die Pumpenflügelräder sind ebenfalls in drei Typen vorhanden, d. h. offener Flügelradtyp, ummantelter Flügelradtyp und klingenjustierbarer Flügelradtyp.

4.       Die Axialkräfte der Pumpe werden von den Drucklagern des Elektromotors oder der Pumpe selber freigesetzt.

5.       Die Pumpenlager können in Gummi-Führungslager (verschleißfeste, nichtkorrodierende und gegenüber Meerwasser korrosionsbeständige Führungslager), PEEK-Lager, PPEK-Lager und Salong-Lager eingeteilt werden. Allgemein sind die Pumpenwellen mit Schutzmuffen ausgestattet, die für die Schmierung und das Waschen der Führungslager mit sauberem Druckwasser gefüllt sind, wobei die Wassermenge mit einem Strömungsrelais geregelt wird, um eine Schädigung der Lager durch eine unzureichende Wassermenge zu vermeiden. Bei der Verwendung von Pumpen zum Fördern von Abwasser oder Wasser, die Partikel oder Körner enthalten, ist das Ende der Führungslager innerhalb der Führungsklingen mit einer automatischen Wellenabdichtungsvorrichtung versehen, um ein Auslaufen der Medien in die Lager zu vermeiden, wenn die Pumpe ausgeschaltet wird.

6.       Die zur Förderung von Meerwasser verwendeten Pumpen müssen aus einem Material hergestellt ist, das gegenüber Meerwasser korrosionsbeständig und mit einer galvanischen Anode sowie mit Kathoden-Schutzvorrichtungen für den externen Strom aufgebaut sind, um eine elektrochemische Korrosion der Pumpenteile zu vermeiden.

7.       Die Pumpe und der Elektromotor sind mit einem zusätzlichen Reduktionsgetriebegehäuse direkt gekoppelt,

8.       Die Pumpenansaugeöffnung ist als einen hornförmigen oder ellbogenförmigen Intervallkanal ausgeführt.

 

Materialien

Förderungsmedien

Sauberes Wasser

Meerwasser

Materialtypen Teilebezeichnung

Hornförmige Ansaugöffnung

HT250/ASTM 35
UNS241

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 25

Flügelradkammer

ZG1Cr13Ni1/
ASTM Ni-Cr-Hc

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 100

Flügelrad

ZG1Cr13Ni1 or
ZG1Cr18Ni9

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 25

hrungsklinge

HT250/ASTM 35
UNS241

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 25

Außenrohre

Q235-A/
ASTM A570

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 25

Wasserauslass-Rohrbiegungen

Q235-A/
ASTM A570

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 25

Verbindungsrohre

Q235-A/
ASTM A570

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 25

Umlaufgehäuse

Q235-A/
ASTM A570

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 25

Mittlerer Lagersitz

HT250/
ASTM A570

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 25

Schutzmuffen

Q235-A/ ASTM A570

0Cr18Ni9

ASTM 316L

ZERON 25

Welle

45or35CrMo/
ASTM 4135

0Cr17Ni12Mo2

ASTM 316L

ZERON 25

Wellenmuffen

2 Cr13/ASTM 302

ASTM 302

ASTM 302

ZERON 25

Führungslager

Rubber/Sialon
/PEEK/PPEK

Rubber/Sialon
/PEEK/PPEK

Rubber/Sialon
/PEEK/PPEK

Rubber/Sialon
/PEEK/PPEK

Muffenkuppling

45 or 2Cr13

1Cr17Ni2

ASTM 316L

ZERON 100

Kopplung

45/ ASTM 1450

45/ ASTM 1450

45/ ASTM 1450

ZERON 100

Abdeckung

Q235-A/
ASTM A570

HT250Ni2Cr/
ASTM Ni-Cr-Hc

ASTM 316L

ZERON 25

Sitz des Elektromotors

Q235-A/
ASTM A570

Q235-A/
ASTM A570

Q235-A/
ASTM A570

Q235-A/
ASTM A570

Anmerkungen: Die Materialien aller Bauteile können ebenfalls je nach Kundenwunsch angefordert werden.

   
 

Copyright (C) 2010-2018 Shenyang Blower Works Group Corporation. All Rights reserved.