Hauptseite Produkte Anwendung Dienstleistung Über uns Neuigkeiten Anfrage Kontaktaufnahme
 Produkte
Gebläse
Kompressor
Pumpe
Ventilator
Sonstiges
 Hochgeschwindigkeitsgetriebegehäuse
 Flüssigkeitskupplung
 
 HauptseiteProdukte   →  Sonstiges →  Hochgeschwindigkeitsgetriebegehäuse
Hochgeschwindigkeitsgetriebegehäuse
 
  Produkte Info   CAD Zeichnung   Anwendung   Business info  
 
 

Die Herstellfirma von Getriebekompressoren unter der Führung der Import- und Exportfirma Shenyang-Gebläseproduktionsanlage-Gruppe (Shenyang Blower Works Group Import & Export Co.) ist die Expertenfirma für die Herstellung von Getrieben. Seit ihrer Gründung im Jahr 1960 stellte sie über 2000 Sätze von Getriebegehäusen her, wovon alle auf den einheimischen Märkten und in 25 Ländern in der ganzen Welt vertrieben wurden. Im Jahr 1987 führte die Firma die Technologien des Designs, der Herstellung und der Überprüfung von MHS-, HS-, HSS- und HSD-Hochgeschwindigkeitsgetrieben der Amerikanischen Philadelphia-Getriebefirma (America Philadelphia Gear Company) ein. Nach 20-jähriger Anwendung und Entwicklung dieser Technologien führte die Firma ihre eigenen Technologien und Verarbeitungsanlagen ein. Gegenwärtig ist die Firma imstande, die Getriebegehäuse über mehrere Normen, wie z. B. API613, AGMA421 und AGMA6011, zu entwerfen. Die hergestellten Produkte besitzen eine Leistungskraft von 17’000 kW, eine maximale Designleistung von 55’000 kW, eine Drehgeschwindigkeit des Getriebes von 49867 UPM, eine Lineargeschwindigkeit des Getriebes von 175 m/s und ein Maximalabstand zwischen den Zentren von 1500 mm.

Die Getriebegehäuse sind in zwei Typen unterteilt, d. h. in den gegossenen und in den geschweißten Typ. Die Firma hat eine Erfahrung von länger als 40 Jahren in der Anwendung von gegossenen Getriebegehäusen, so dass das Produkt aus einem feinen und dennoch zuverlässigen Aufbau besteht, während das geschweißte Getriebegehäuse durch den Schweißvorgang aus einem Schnellschnittstahl von hoher Qualität aufgebaut ist und danach mit einem Zuverlässigkeitsverfahren behandelt wird. Beide Getriebegehäusetypen haben die Analysemethoden mit finitem Element angenommen, um die Gehäuseverformung zu analysieren und um somit die rationale Stärke und die angemessene Festigkeit sicherzustellen.

Die Materialien der Getriebe sind legierter Stahl von hoher Qualität, die einem elektrischen Walzen und Umschmelzen, einer strengen Wärmebehandlung, den Überprüfungen der mechanischen Eigenschaften und der Suche nach Defekten und möglichen Ausfällen unterzogen wurden. Die Getriebeflächen sind mit einem Verfahren des Walzens-Schabens-Nitridhärtens oder Aufkohlens und Abschreckschleifens des Getriebes mit einer Höchstgenauigkeit des Getriebes bis zur DIN3-Klasse behandelt.

Sämtliche Drehteile wurden einem strengen dynamischen Auswuchtkalibrierungsvorgang unterzogen.

Die Berechnung der Rotorendynamik wendet ein Spezialprogramm von der Amerikanischen Philadelphia-Getriebefirma (America Philadelphia Gear Company) oder dem firmeneigenen Spezial-RBSP-Programm an.

Die Wärmeverformung des Getriebes, die Verzerrung durch Verdrehen und Ausbeulung werden mit einem computerisierten Spezialprogramm berechnet, mit dem die Getriebeformen ebenfalls wieder repariert und wiederhergestellt werden.

Die Lager sind als hydraulische und dynamische Druckgleitlager ausgeführt, während das Design den API- und AGMA-Normen entspricht. Außerdem wurde das Design der Lager mit Spezialprogrammen analysiert und berechnet, wobei das Verfahren und die Überprüfungen streng der ITN070-Norm entspricht. Die Radiallager sind alle als Lager mit horizontaler Spaltfuge mit Weißmetallfutterlager aus legiertem Stahl ausgeführt, einschließlich der Lager mit Kippeinlage, der Qua-Oil-Keillager, Qua-Oil-Blattlager und der allgemeinen Zylinderlager. Die Drucklager sind als Drucklager mit festen Druckflächen, einschichtigen und selbstausgleichenden Einlagedrucklagern, mehrschichtigen und selbstausgleichenden Druckeinlage-Drucklagern ausgeführt.

Liste mit den Parametern der Getriebegehäuse

Stil

Leistungskraft

Bereich des Drehzahlverhältnisses

N (Kw)

i

Kreisrundes Zahnrad

GYD-200

360—550

1.0—4.0

GYD-250

500—980

1.0—5.5

GYD-300

900—1750

1.0—5.0

GYD-350

1700—3000

1.0—5.5

GYD-400

2800—4200

1.0—4.5

GYR-450

4000—6700

1.0—3.0

Evolventenrad

16HS

50—3200

1.0—7.0

20HS

300—5000

1.0—7.5

22HS

300—6000

1.0—8.0

25HS

300—8000

1.0—8.0

28HS

400—9600

1.0—8.0

30HS

420—9800

1.0—8.0

35HS

500—11600

1.0—8.0

40HS

750—15000

1.0—8.0

45HS

950—18000

1.0—8.0

50HS

1300—20000

1.0—8.0

55HS

1350—24000

1.0—8.0

60HS

1800—25500

1.0—8.0

65HS

3200—31000

1.0—9.0

70HS

4200—37000

1.0—9.0

75HS

5000—46000

1.0—9.0

85HS

5500—60000

1.0—9.0

 

   
 

Copyright (C) 2010-2018 Shenyang Blower Works Group Corporation. All Rights reserved.